Die Neue Erde 2020

Ich lege dieses Buch mal unter Prophezeiungen ab. Dies ist die unglaubliche Geschichte von Nathan, der eines schönen Sommertages in der Welt von 2020 landet. Dieses Buch liefert Eindrücke und Inspirationen, und gibt dem Leser die Möglichkeit in die Hand, sich aktiv an der Gestaltung einer neuen Erde zu beteiligen.
Doch Nathan trifft auf seiner Reise nicht nur völlig reale Menschen aus dem Jahre 2020, sondern findet eine neue Wahrnehmungsform, und über all das sich selbst.
Anschnallen und festhalten.
JETZT gehts los!
Buch mit großer Spannung und wachsender
Begeisterung. Da die in ihm
enthaltenen Details der Reise seine Erzählung
am ersten Abend doch sehr erweitern, sich aber
bisher nicht im Geringsten widersprochen haben,
erfahre ich selbst während des Schreibens
immer weiter dazu.
Und so freue ich mich aufs Endprodukt, von dem
er mir versichert, dass es Ende Juli 2015 fertig
gestellt sei.
Ein Floh geht mir dabei nicht aus dem Kopf:
Nathan, der seit diesem Tag wie ausgewechselt
ist, hätte es dennoch weder früher noch heute
nötig gehabt, irgendwem einen Bären
aufzubinden. Und der humorvolle Ernst in seinen
Augen und die RUHE in ihm sind definitiv neu
und ungewohnt. Er hat meine Welt verändert,
und ich selbst bin definitiv auch nicht mehr
derselbe wie vor zwei Wochen.
Ich wünsche jedem Leser mindestens den
gleichen Spaß mit diesem Buch, der mit gegönnt
ist.
Ob die Geschichte wahr ist oder nicht spielt
dabei keine Rolle.
Ich tendiere dazu, mir die Frage gar nicht erst zu
stellen, sondern zu gucken

Buch herunterladen hier die url http://2020-die-neue-erde.de/de