Der Zug des Lebens

Das Leben ist wie eine Reise im Zug. Man steigt oft ein und aus, es gibt Unfälle. Bei manchen Aufenthalten angenehme Überraschungen und tiefe Traurigkeit bei anderen. Wenn wir geboren werden und in den Zug einsteigen treffen wir auf Menchen, von denen wir glauben, dass sie uns während unserer ganzen Reise begleiten werden. Unsere Eltern.

Leider ist die Wahrheit eine andere. Sie steigen bei einer Station aus und lassen uns ohne Liebe, Zuneigung, Freundschaft und Gesellschaft zurück…
Im Zug des Lebens sollte es so sein:

Sei nicht traurig, es ist der Zug des Lebens …Das Leben ist wie eine Reise im Zug. Man steigt oft ein und aus, es gibt Unfälle. Bei manchen Aufenthalten angenehme Überraschungen und tiefe Traurigkeit bei anderen. Wenn wir geboren werden und in den Zug einsteigen treffen wir auf Menchen, von denen wir glauben, dass sie uns während unserer ganzen Reise begleiten werden. Unsere Eltern. Es werden viele Passagiere in den Zug steigen. Viele werden aussteigen und einen grosse Leere hinterlassen. Bei anderen werden wir gar nicht merken, dass sie ausgestiegen sind. Es ist eine Reise voller Leid, Begrüssungen und Abschiede.

Der Erfolg besteht darin zu jedem eine gute Beziehung zu haben. Das große Rätsel ist, wir wissen nicht, an welcher Haltestelle wir aussteigen müssen. Deshalb müssen wir Leben, Lieben, Verzeihen und immer das Beste geben. Denn wenn der Moment gekommen ist und wir aussteigen müssen und unser Platz leer ist, sollen nur schöne Gedanken an uns bleiben und für immer im Zug des Lebens weiter reisen. Ich wünsche dir, dass deine Reise jeden Tag schöner wird, du immer Gesundheit, Liebe, Erfolg und Geld in deinem Gepäck hast.